ABC
Schlehengäuschule Gechingen
Schillerstr. 8, 75391 Gechingen
Tel: 07056/ 1717 Fax: 07056/ 4676
 sekretariat@schlehengaeuschule.de

Am 4. März trafen wir uns zu einer ungewöhnlichen Zeit im Klassenzimmer. Anlass war unsere Lesenacht. An diesem Abend wollten wir uns bei Kerzenstimmung gegenseitig vorlesen und danach im Klassenzimmer übernachten.
Um 19 Uhr ging es aber zunächst mit einer Nachtwanderung los. Im Wald mussten wir an einer bestimmten Stelle unsere Taschenlampen löschen und eine „Mutprobe“ hinter uns bringen. Herr Glönkler hatte in regelmäßigen Abständen Kerzen aufgestellt, an denen wir allein oder zu zweit entlang gehen mussten. Das war ganz schön spannend.
Danach hörten wir noch eine Gruselgeschichte, bevor wir uns auf den Rückweg zur Schule machten.
Im Klassenzimmer angekommen, richteten wir uns häuslich ein. Alle packten ihre Schlafsäcke und Luftmatratzen aus. Nach einen kleinen Vesper fingen wir an zu lesen. Jeder Schüler hatte dafür eine kleine Geschichte oder ein Gedicht vorbereitet. Das war schön, denn so konnte jeder etwas zu unserem Abend beitragen.
Irgendwann wurden die ersten Kinder müde und kuschelten sich in ihre Schlafsäcke. Bevor wir aber alle schlafen gingen, mussten wir uns noch waschen und unsere Zähne putzen. Das war auch wieder sehr lustig.
Am nächsten Morgen kamen einige unserer Eltern und brachten uns Frühstück. Irgendwie waren wir alle recht müde und froh, dass wir nach dem sehr leckeren Essen gleich nach Hause gehen durften.

Bilder siehe Lesenacht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok