ABC
Schlehengäuschule Gechingen
Schillerstr. 8, 75391 Gechingen
Tel: 07056/ 1717 Fax: 07056/ 4676
 sekretariat@schlehengaeuschule.de

Herbstgedichte der Klasse 4b

Im Deutschunterricht wurden die Kinder der Klasse 4b zu Dichtern und verfassten Gedichte zum Thema „Herbst mit allen Sinnen“.
In der Computerwoche durften die kleinen Dichter ihre Werke mit dem Computer abtippen.
Viel Spaß beim Lesen !

 

bild3.jpg

Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist bunt.
Er sieht aus wie ein Traum.
Er riecht nach der frischen Luft.
Der Herbst schmeckt nach Nüssen.
Der Herbst klingt nach Vogelgezwitscher.
Er ist genial.
(Cedric)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist interessant.
Er sieht aus wie ein Paradies.
Der Herbst riecht nach Regen und Wind.
Er schmeckt nach Früchten.
Der Herbst klingt wie Blätter im Wind.
Er ist wundervoll.
(Celine)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist wie ein buntes Märchenland.
Der Herbst sieht aus wie ein kunterbuntes Bild.
Der Herbst riecht nach Kürbissuppe und Pilzen.
Der Herbst schmeckt nach Kastanien und Hagebutten.
Der Herbst klingt wie das Rauschen des Windes.
Der Herbst ist einfach kunterbunt.
(Sandra)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist wundervoll.
Er sieht aus wie ein Traumland.
Der Herbst riecht nach frischem Waldduft.
Er schmeckt nach Maroni.
Der Herbst klingt wie das Rascheln der Blätter.
Der Herbst ist wunderschön.
(Henriette)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist wie Blätter, Wind und Regen.
Er sieht aus wie ein buntes Bild.
Der Herbst riecht nach heißen Kastanien.
Er schmeckt nach Pilzen, Kastanien und Trauben.
Der Herbst klingt nach Wind.
Der Herbst ist toll.
(Marian)

 

 


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist bunt.
Er sieht aus wie ein Paradies.
Der Herbst riecht nach einem leckeren Duft.
Er schmeckt nach süßen Früchten.
Der Herbst klingt wie das Rascheln der Blätter.
Der Herbst ist wundervoll.
(Elin)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist wie ein verlängerter Sommer.
Der Herbst sieht aus wie ein wundervolles Bild.
Der Herbst riecht nach Weintrauben und Äpfeln.
Der Herbst schmeckt nach Birnen und Wein.
Der Herbst klingt wie Igel dir quieken.
Der Herbst ist supertoll.
(Marc)


Herbst mit allen Sinnen
Er ist wie ein buntes Bild.
Der Herbst sieht aus wie orangene Welt.
Er riecht nach den Trauben auf dem Feld.
Der Herbst schmeckt nach den süßen Birnen.
Er klingt wie die Blätter im Wind.
Der Herbst ist einfach wunderbar.
(Jonathan)

 

 


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist windig.
Er sieht aus wie ein Fantasieland.
Der Herbst riecht nach frischem Waldduft.
Er schmeckt nach Birnen und Äpfeln.
Der Herbst klingt nach raschelnden Blätter.
Er ist wundervoll.
(Carolin)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist wundervoll.
Er sieht aus wie ein Märchenwald.
Er riecht nach Birnen und Äpfel.
Er klingt wie Vögel.
Der Herbst ist wunderschön.
(Angelica)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist bunt.
Er sieht aus wie ein Bild.
Der Herbst riecht nach Obst.
Er schmeckt nach Nüssen.
Der Herbst klingt nach viel Obst.
Er ist wundervoll.
(Ronja)

 

 

 

Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist wundervoll.
Der Herbst sieht aus wie Blätter.
Der Herbst riecht nach Kastanien.
Der Herbst schmeckt nach Nüssen.
Der Herbst klingt wie Igel.
Der Herbst ist romantisch.
(Leticia)


Jahreszeit (Herbst) mit allen Sinnen
Er ist wie ein Fantasieland
und sieht aus wie ein fröhliches Gesicht.
Der Herbst riecht nach Regen
und schmeckt nach Pilzen.
Er klingt wie ein Wasserfall.
Es ist einfach toll.
(Olivia)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist bunt.
Er sieht aus wie ein buntes Bild.
Er riecht nach Pilzen und Trauben.
Der Herbst schmeckt nach Birnen und Äpfeln.
Der Herbst klingt nach Wind und Blätter.
Der Herbst ist traumvoll.
(Dominik)

 

 


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist kunterbunt.
Er sieht aus wie im Märchenwald.
Der Herbst riecht nach gebrannten Mandeln.
Er schmeckt wie Äpfel und Birnen.
Der Herbst klingt wie raschelndes Laub.
Der Herbst ist märchenhaft.
(Hanna)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist bunt und schön.
Er sieht aus Lächeln der Natur.
Der Herbst riecht nach frischem Waldduft.
Er schmeckt nach Äpfeln und Birnen.
Der Herbst klingt nach einer Waldmelodie.
Der Herbst ist wundervoll.
(Maren)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist schön bunt.
Der Herbst sieht aus wie ein buntes Land.
Er riecht nach Birnen und Äpfel.
Der Herbst schmeckt nach Tauben.
Der Herbst klingt nach Vögeln.
Der Herbst ist wunderbar.
(Felix)

 

 


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist schön und bunt.
Er sieht aus wie ein Nebel.
Der Herbst riecht nach Birnen.
Er schmeckt nach Äpfeln.
Der Herbst klingt wie Blätter.
Er ist wunderbar.
(Asiye)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist bunt.
Der Herbst sieht aus wie ein Paradies.
Er riecht nach Weintrauben und Äpfeln.
Er schmeckt nach Äpfel.
Der Herbst klingt wie Musik.
Der Herbst ist super-toll.
(Sven)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist kunterbunt.
Er sieht aus wie ein großes Paradies.
Der Herbst riecht nach Herbstwind.
Er schmeckt nach Pilzen die am Waldboden wachsen.
Der Herbst klingt wie raschelnde Blätter.
Er ist romantisch.
(Noel)

 

 


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist wundervoll.
Er sieht aus wie in einem Paradies.
Der Herbst klingt nach Trauben und nach Äpfeln.
Der Herbst schmeckt nach Pilzen und nach Birnen.
Der Herbst klingt wie Rascheln in den Bäumen.
Herbst ist wunderbar.
(Lena)


Herbst mit allen Sinnen
Er ist ein Fantasieland.
Der Herbst sieht aus wie bunte Blätter.
Er riecht nach bunten Kastanien.
Herbst schmeckt nach Trauben.
Er klingt nach Vögeln, die singen.
Er ist wunderbar.
(Aaron)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist kühl.
Er sieht aus wie ein buntes Bild.
Der Herbst riecht nach Pilzen.
Er schmeckt nach frischen Mandeln.
Der Herbst klingt nach viel Wind.
Der Herbst ist wunderschön.
(Sophia)

 

 


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist bunt.
Er sieht schön aus.
Er riecht nach Kastanien.
Er schmeckt nach Birnen und Äpfeln.
Er klingt nach Vögeln.
Der Herbst ist fröhlich.
(Arijan)


Herbst mit allen Sinnen
Der Herbst ist wie ein kaltes Licht.
Er sieht aus wie ein Fantasiebild.
Der Herbst riecht nach gebrannten Mandeln.
Er schmeckt nach frisch gebranntem Wein.
Er klingt nach Regen der aufs Dach prasselt.
Der Herbst ist wundervoll.
(Anne-Sophie)

 

 

 

bild2.jpg

 

b1.jpg

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok