ABC
Schlehengäuschule Gechingen
Schillerstr. 8, 75391 Gechingen
Tel: 07056/ 1717 Fax: 07056/ 4676
 sekretariat@schlehengaeuschule.de

In der Woche nach den Herbstferien war bei uns an der Schule Projektwoche und alle Klassen beschäftigten sich mit dem Thema Australien.
Australien ist sehr weit weg von uns, deshalb versuchten wir erst einmal herauszufinden wie man von Gechingen überhaupt nach Australien kommt und wie lange das dauert. Bestimmt ist das ganz schön anstrengend, wenn man mit dem Flugzeug fast einen ganzen Tag unterwegs ist!
Wir (die Klasse 4b) haben am Computer und in Büchern Informationen über Städte und Sehenswürdigkeiten gesucht, wichtige Sachen aufgeschrieben und in Gruppen Plakate dazu gemacht. Außerdem gibt es in Australien auch ganz viele Tiere, die es bei uns nicht gibt. Über diese Tiere haben wir uns auch informiert und Plakate gestaltet. Dann bereiteten wir unsere Präsentationen vor.
Am Samstagabend fand dann der  australische Abend des Kulturvereins Gechingen in der Gemeindehalle statt.  Dort stellten alle Klassen vor, was sie während der Projektwoche gemacht hatten:
Wir hatten unsere Plakate ausgestellt  und präsentierten sie den Besuchern .  Die Klasse 4a berichtete über das Great Barrier Reef, das sie selbst gebastelt  hatte und zeigte auch Plakate dazu.
Eine dritte Klasse zeigte einen Film, in dem sie Australien mit seinen Bundesstaaaten, den Landschaften und das Klima vorstellte. Die andere dritte Klasse hatte sich mit Kindern in Australien beschäftigt und erzählte auch über die Schule in Australien.
Die Erstklässler sangen ein Lied und trugen dabei Beutel wie Kängurus und hatten einen Eukalyptusstab in der Hand. Die Klasse E2 zeigte auch einen Film. Sie hatten sich mit den Ureinwohnern, den Aborigines,  beschäftigt und außerdem ein australisches Gebäck gebacken.
Zum Schluss trat der SGS-Chor auf und erzählte und sang über Weihnachten in Australien und in Deutschland. Das war ein sehr schöner  Auftritt! Die Projektwoche und der Abschlussabend haben uns sehr gut gefallen.
Joel Dürr, Annika Gerlach, Annika März und Leni Eichacker (Klasse 4b)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok