ABC
Schlehengäuschule Gechingen
Schillerstr. 8, 75391 Gechingen
Tel: 07056/ 1717 Fax: 07056/ 4676
 sekretariat@schlehengaeuschule.de

An zwei Dienstagen wurde in der Sporthalle eine große Bewegungslandschaft aufgebaut. Diese waren ähnlich, jedoch im Schwierigkeitsgrad für die Klassenstufe 3 und 4 etwas höher angesetzt. So konnte an den Kletterwänden und den Stangen geklettert werden, es gab Übungen an den Ringen, einen Rollbretterparcours  mit Startrampe, Trampolinsprünge auf die Matte und Balancierübungen auf umgedrehten Bänken mit Wippfunktion. Auch eine hohe Matte konnte als Hindernis überklettert werden und die Pedalos waren im Einsatz. Eine Umfrage unter den Kindern ergab, dass alle Stationen großartig waren. Wenn man sich entscheiden müsste, welche am besten waren, teilen sich Platz 1 die hohe Klettermauer und die Übungen an den Ringen.

An den Stationen waren viele helfende Elternhände. Herzlichen Dank für ihre Unterstützung und Ihre Zeit – das muss unbedingt noch in den Artikel rein, sagten alle Kinder einstimmig. Auch an die Eltern, die sich noch gemeldet hatten und bereit für den Einsatz waren.

Die Klassen hatten großen Spaß, sich so frei in der Halle bewegen zu können und genossen diesen Tag sehr. In der Halle und auch in den Umkleiden verlief alles friedlich und unfallfrei. Des Weiteren fanden sie es toll, dass es auch neue Stationen gab und sie viel Zeit zum Ausprobieren hatten.Ein Dankeschön an das Sportlehrerinnenteam Fritzsche und Howoldt, die die Stationen so abwechslungsreich geplant hatten. Bemerkenswert war auch, wie fleißig und konzentriert die Schüler im Unterricht danach gearbeitet haben. Für alle steht fest: die Hallensporttage gehören fest in den Jahresplan der Schlehengäuschule.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok